Die neue Mini Air ist die neue, verbesserte Version, der seit Jahren erfolgreich am Markt etablierten Mini Air Luftpolstermaschine. Die WiAir 3000 ist der neue Mitstreiter auf dem Markt der Luftpolstersysteme. Wir sind von beiden Systemen für verschiedene Anforderungen überzeugt und haben die Modelle in unserem Sortiment aufgenommen.

Beide Luftpolstermaschinen zeichnen sich dadurch aus, dass Sie die Möglichkeit haben sowohl die Luftpolsterkissen als auch die Luftpolstermatten herzustellen. Ein weiterer Vorteil der WiAir 3000 und der Mini Air Luftpolstermaschine besteht darin, dass beide Maschinen sehr leicht und kompakt sind und somit direkt am Versandplatz eingesetzt werden können. Die Bedienung ist für jeden Mitarbeiter einfach und verständlich gestaltet. Die Luftmenge für die Luftpolster sowie die  Schweißtemperatur lassen sich bei beiden Geräten einstellen. Die Luftpolster werden vollständig mit Luft befüllt und die Schweißnat ist einwandfrei und ohne Fehler. Somit sind alle Voraussetzungen erfüllt um Luftpolsterfolien selber herzustellen.

Es gibt jedoch einige Unterschiede zwischen den beiden Maschinen.

Die Mini Air Luftpolstermaschine produziert die Luftpolsterkissen, Luftpolstermatten und Luftpolsterröhren mit einer Geschwindigkeit von 15 - 25 Metern / Minute gegenüber 3 Metern / Minute bei der WiAir 3000.


Durch die vierfach höhere Produktionsgeschwindigkeit kann eine Mini Air Maschine vier Wiair 3000 Luftpolstermaschinen ersetzen. Die WiAir 3000 ist dafür deutlich günstiger und der optimale Einstieg in die Produktion eigener Versandpolster.

Die MiniAir verfügt über ein Display, welches die ausgewählten Einstellungen und einige weitere Informationen anzeigt:

Die Mini Air Luftpolstermaschine verfügt über mehr Einstellungsmöglichkeiten:

Mini Air:

  • Luftmenge

  • Schweißtemperatur (Gradgenau einstellbar)

  • Einstellung der Meterzahl von gewünschter Luftpolsterfolie

  • Anschluss für den Füllstandssensor zur automatischen Produktion (optional erhältlich)

  • automatischer Einzug der Folie per Knopfdruck beim Nachfüllen einer Luftpolsterrolle


WiAir 3000:

  • Luftmenge

  • Schweißtemperatur